Loading...

Individuelle Gesundheitsleistungen: Mehrwert für Ihr Wohlergehen

Laut der gesetzlichen Krankenkassen darf die Diagnose und Therapie einer Erkrankung „das Maß des Notwendigen nicht überschreiten“. Hier wird klar: Nicht alle Leistungen, die ein Arzt anbieten kann und darf, sind auch im Leistungskatalog der Krankenkassen enthalten.

Viele dieser Zusatzleistungen sind jedoch aus fachlicher Sicht empfehlenswert und von unseren Patienten gewünscht.

Wir haben für Sie eine Übersicht unserer IGeL-Leistungen zusammengestellt, die wir seit langer Zeit anbieten und in vielen Fällen als medizinisch sinnvoll erachten.

Hierzu gehören vorbeugende Untersuchungen wie z.B. die Knochendichtemessung, anhand der sich ein Risiko für Osteoporose abschätzen lässt, sowie Maßnahmen wie Kinesiotaping oder Akupunktur.